Die neue HSC Saisonkarte ist da

17.Okt.2020 | News, Super League

Die neue HSC Saisonkarte ist da

17.Okt.2020 | News, Super League

Die neue HSC Saisonkarte ist da

17.Okt.2020 | News, Super League

Kommende Woche startet auch für die erste Mannschaft des SC Hohenems die neue Eishockeysaison in der neuen Super League. Für alle Eishockeyfans gibt es dazu in diesem Jahr die Saisonkarte als Solidaritätskarte.

Obwohl die aktuelle COVID-Situation neben allen negativen Begleiterscheinungen auch ein noch nicht abschätzbares Defizit in den Vereinsfinanzen hinterlassen wird, wird der HSC aus Solidaritätsgründen gegenüber den treuen Fans den Preis der Saisonkarte/Solidaritätskarte nicht erhöhen. Mit der Saisonkarte/Solidaritätskarte hat der Inhaber freien Eintritt für alle Heimspiele der „Super League“ und erhält ein Freigetränk bei jedem Heimspiel.

Aufgrund der aktuellen COVID-Maßnahmen bzw. Auflagen hinsichtlich der Durchführung der Heimspiele im Eisstadion Herrenried ist die Zuschauerkapazität aktuell mit maximal 100 Zuschauern beschränkt. Der Besitz der Saisonkarte/Solidaritätskarte berechtigt NICHT zum bevorzugten/garantierten Einlass ins Eisstadion Herrenried. Es gilt das „first come – first serve“ Prinzip. Sollten Heimspiele der aktuellen Saison situationsbedingt ausfallen und nicht nachgeholt werden, verzichtet der Inhaber als Käufer freiwillig auf alle Rückerstattungsansprüche und unterstützt somit den SC Hohenems, allen voran auch die Nachwuchsabteilung der Steinböcke.

Der Preis für die Saisonkarte/Solidaritätskarte beträgt 40 Euro. Erhältlich ist die Karte über Bestellung per E-Mail unter office@h-sc.at, über die Vereinsfunktionäre bzw. Spieler der ersten Mannschaft oder direkt an der Eingangskasse beim ersten Heimspieltag am 31. Oktober. Die definierten COVID-Regelungen beim Besuch der HSC Heimspiele (Super League und VEHL1) im Eisstadion Herrenried, werden in Kürze auf der Vereinshomepage übersichtlich und verständlich veröffentlicht.

WEITERE NEWS

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Im ersten Heimspiel der neuen Super-League Saison mussten sich die Cracks von Coach Bernd Schmidle den Crocodiles aus Kundl mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben. Beide Teams starteten dabei temporeich in das Spiel und so kam es auf beiden Seiten immer wieder zu...

Heimspielwochenende im Herrenried

Heimspielwochenende im Herrenried

Mit dem Super-League Heimspiel gegen die Kundl Crocodiles und dem VEHL-Duell gegen die Harder Haie geht es am kommenden Wochenende für die beiden Kampfmannschaften des SC Hohenems weiter. Nach der knappen 3:4 Niederlage vor einer Woche in Kufstein wartet auf die...

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Auch die jungen Hockeycracks des SC Hohenems waren am vergangenen Wochenende wieder im Einsatz und zeigten bei den Spielen in Hohenems und Feldkirch ihr ganzes Können. Für das U9 Team der Steinböcke rund um Coach Manuel Kalb ging es dabei in die Feldkircher...

Präsentiert von unsere Sponsoren

Share This