Der SC Hohenems musste die nächste bittere Niederlage im Kampf um die Playoffs einstecken!

Aufgrund von starkem Schneefall musste ins Dornbirner Messestadion ausgewichen werden und somit viel der Heimvorteil für unsere Jungs schon einmal weg. Die Falcons starteten wie die Feuerwehr in das Spiel und konnten nach gerade mal 47 Sekunden durch einen schönen Treffer von Braito das erstem Mal jubeln. Von den Steinböcken kam leider so gut wie keine Gegenwehr und im weiteren Verlauf des Spiels war keine Besserung in Sicht. Es fehlte der nötige Biss und der unbedingte Siegeswille war in keinster Weise zu erkennen. So gab es im ersten Drittel keine nennenswerten Szenen und das erste Drittel endete mit 0:1 für die Falcons.

Im zweiten Drittel versuchte man wieder auf Kurs zu kommen, es wurden diverse Chancen herausgespielt, jedoch ohne Erfolg. Ganz anders die Falcons, durch einen schönen Angriff netzte Schwitzer zum 0:2 ein und nicht einmal eine Minute später, war erneut Braito zur Stelle und sorgte mit seinem 2. Treffer für deutliche Verhältnisse. Mit einem 0:3 ging es in die letzte Pause.

Das letzte Drittel war ein Spiegelbild des gesamten Spiels, es wurden kaum zwingende Torchancen herausgespielt. Die Falcons konzentrierten sich auf das Verwalten des Vorsprung und kamen kurz vor Schluss durch ein Empty-Net zum 0:4. In einer Phase der Saison, in welcher das beste Eishockey gefragt wäre, zeigt unsere Mannschaft die bisher schlechteste Saisonleistung. Mit solchen Leistungen ist ein Platz in den Playoffs`s sicher nicht möglich. Es muss eine deutliche Steigerung her und diese Steigerung muss sofort kommen, will man noch einen Platz unter den Ersten 4 ergattern.

Unser Jungs müssen diese Partie so schnell wie möglich abhacken und sich auf das konzentrieren, was sie uns diese Saison schon des Öfteren gezeigt haben.

SC Hohenems – HC Falcons  0:4
Per Time Score GS Team Scored by Assist by Assist 2 by On Ice Home On Ice Away
1 00:47 0:1 GWG EQ HCF Braito G. (9) 95 9,35
2 32:53 0:2 EQ HCF Schwitzer M. (20) 95 20,35
2 33:58 0:3 EQ HCF Braito G. (9) Schenk O. (86) 95 9,86,35
3 58:04 0:4 EN SH1 HCF Braito G. (9) Schenk O. (86) 9,86,35
Share This