Im vorletzten Vorbereitungsspiel zur neuen Saison feierte der SC Hohenems am Sonntag einen klaren 11:1 Erfolg gegen die Rapperswil Lakers. 

Die Steinböcke waren dabei von Beginn weg das spielbestimmende Team im Dornbirner Messestadion und konnten so einen ungefährdeten 11:1 Erfolg einfahren. Bis zum Start in die neue Eliteligasaison am 15. Oktober wartet auf Trainer Heimo Lindner und seine Cracks aber noch viel Arbeit. Bereits am kommenden Samstag steht das nächste Testspiel auf dem Programm – Gegner ist dabei im Eisstadion Kreuzlingen ab 19.30 Uhr der EHC Kreuzlingen.

SC Hohenems  –  Rapperswil Lakers  11:1

Nächstes Spiel:

Samstag 17.09.2016 – 19.30 Uhr
EHC Kreuzlingen – SC Hohenems
Kreuzlingen Eisstadion

Share This