Die Youngsters des HSC Hohenems starteten am vergangenen Montag als erstes Team in die neue Eissaison im Stadion Hohenems Herrenried. 

Rechtzeitig zum ersten Eistraining wurde auch die glatte Fläche im Stadion Herrenreid fertig. Als erstes Emser Team starteten dabei die HSC Nachwuchscracks der Wild Ibex in die neue Eiszeit. Nachwuchsleiter Kurt Zimmermann, sowie Nachwuchscheftrainer Martin Vidmar freuten sich wie die Kids nach dem langen Sommertraining mit zahlreichen Trockentrainingseinheiten nun auf das Eis im Stadion Hohenems.

Neuzugänge herzlich Willkommen

Die HSC Nachwuchsabteilung Wild Ibex möchte an dieser Stelle alle eishockeybegeisterten Kinder ab 4 Jahren einladen, Teil ihres Teams zu werden. Neben einer Ausbildung auf dem Eis, wartet auch abseits vom Eis ein abwechslungsreiches „Team-Life“ und zudem ein familienfreundlicher Verein. Interessierte Kids sind herzlich zu einem kostenlosen Schnuppertraining ins Eisstadion Hohenems eingeladen.  Nachwuchstraining täglich von 17 bis 18.15 Uhr.

Share This