Mit dem Start in die dritte Runde des Grunddurchganges der Eishockey Eliteliga, beginnt auch der Kampf um die Play-off Plätze. Nur die ersten vier Teams qualifizieren sich für das Halbfinale. 

Der HSC hat nach dem vierten Platz nach den ersten beiden Runden im Grunddurchgang eine gute Ausgangsposition. In den letzten sieben Spielen warten nun noch vier Heimspiele und drei Auswärtspartien:

Samstag, 10. Jänner – 19 Uhr
SC Hohenems  –  HC Kufstein Dragons

Dienstag, 13. Jänner – 19 Uhr
SC Hohenems  –  EHC Aktivpark Montafon

Freitag, 16. Jänner – 19.30 Uhr
EHC Crocodiles Kundl  –  SC Hohenems

Dienstag, 20. Jänner – 19 Uhr
SC Hohenems  –  SV Silz Bulls

Freitag, 23. Jänner – 19.30 Uhr
WSG Wattens Penguins  –  SC Hohenems

Dienstag, 27. Jänner – 19 Uhr
SC Hohenems  –  Spg Feldkirch/Lustenau

Freitag, 30. Jänner – 19.30 Uhr
EC Zirl Gunners  –  SC Hohenems

Share This