Meisterstück
Prock Blitzschutz
CCM
Formwerk
Bentele
Andreas Hofer Immobilien
Peter Dachdecker
Peko
BOG Informationstechnologie
Gutschi
Tiefenthaler
Kyäni
Tschelisnig
Meisinger
Jeep
Stolze Partner des SC Hohenems

Am Samstag, 29. Oktober 2011, beginnt für den SC Hohenems die Mission
Titelverteidigung! Der Puck wird pünktlich um 17:00 Uhr im Eisstadion Herrenried
eingeworfen. Auch heuer hat sich das Organisationsteam des SC Hohenems wieder
ein tolles Rahmenprogramm für die Heimspiele einfallen lassen, sodass alle Hockey-
Fans voll auf ihre Kosten kommen!

Die Emser Cracks haben sich den Feinschliff bei Sommer-Eiszeiten in den Eishallen
Lustenau und Widnau zugelegt. Bei schweißtreibenden Trainingseinheiten, unter
der Leitung von Headcoach Thierstein, wurde Kondition sowie Taktik und Technik
eingeflösst. Die Hausaufgaben für die anstehende Spielzeit sind also gemacht, der
Fahrplan Titelverteidigung steht! WE ARE READY!

Die VEHL wurde erfreulicherweise auf 8 Teams aufgestockt. Neben den
altbekannten Mannschaften stoßen der EC hagn_leone Dornbirn, EHC Palaoro
Lustenau und der EHC Bregenzerwald dazu. Für Spannung ist also auf alle Fälle
gesorgt!

Im ersten Heimspiel der Saison ist der EHC Bischof Feldkirch zu Gast im
Eisstadion Herrenried. Die Montfortstädter erwiesen sich letzte Saison durchaus
als “Stolperstein“, ließ man doch 3 Punkte gegen die Truppe rund um Fritz Ganster
liegen. Zum Saisonauftakt sollte das nicht passieren, ein voller Erfolg und somit 3
Punkte lautet die klare Zielvorgabe! Die Steinböcke nehmen dieses Spiel also nicht
auf die leichte Schulter und gehen topmotiviert ans Werk!

Das Emser-Eis ist gemacht, das Programm steht, die Mannschaft ist ready!
Wir freuen uns auf zahlreiche Fans im Eisstadion Herrenried!

HOCKEYTOWN HOHENEMS!

SC Hohenems – EHC Bischof Feldkirch
Samstag, 29.11.2011, 17:00 Uhr
Eisstadion Herrenried

Share This