Roman Scheiber wechselt nach Hohenems

05.Aug.2014 | Eliteliga, Interview, News

Roman Scheiber wechselt nach Hohenems

05.Aug.2014 | Eliteliga, Interview, News

Roman Scheiber wechselt nach Hohenems

05.Aug.2014 | Eliteliga, Interview, News

Der SC Hohenems rüstet weiter für die neue Saison auf und kann mit Roman Scheiber einen sehr erfahrenen Spieler für die kommende Saison verpflichten. Der gebürtige Emser spielte in der Nationalliga für den EC Dornbirn und die Red Bulls Salzburg. Zudem war Scheiber auch im Kader der u20 Nationalmannschaft 2008/09.

In den letzten beiden Saisonen spielte Scheiber in der INL für die VEU und brachte es in 63 Spielen auf 42 Punkte. Zu seinen größten Erfolgen gehören neben dem Nationalligatitel 2009 und 2010 auch die Goldmedaille bei der u20 WM 2009. Wir haben den neuen HSC Stürmer zu einem kurzen Gespräch getroffen.

Du spielst in der kommenden Saison beim SC Hohenems. Wie ist es dazu gekommen?
Ich wollte einfach etwas kürzer treten und als der HSC bei mir angefragt hat, habe ich mich für eine Engagement in Hohenems entschieden.

Was erwartest du dir bei deinem neuen Verein?
Ich erhoffe mir, dass ich mich gut ins Team eingliedern und dann der Mannschaft helfen kann.

Wo siehst du deine Stärken für das Team?
Durch mein Engagement in der Nationalliga und Inter National Liga bringe ich natürlich viel Erfahrung mit. Zudem kann ich auch meine Schnelligkeit gut einbringen.

Was weißt du über dein neues Team und die Eliteliga?
Ich kenne fast alle meine neuen Mitspieler und habe auch schon mit dem ein oder anderen gespielt. Die Eliteliga ist eine sehr starke Liga mit einigen sehr guten Spielern.

Was sind deine persönlichen Ziele für die kommende Saison?
Ich will mit meiner Erfahrung und meinem Spiel der Mannschaft weiterhelfen und am Ende im Finale der Eliteliga stehen.

 

Roman Scheiber
geboren am 19.02.1989
aus Hohenems
Beruf: Bankkaufmann

WEITERE NEWS

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Im ersten Heimspiel der neuen Super-League Saison mussten sich die Cracks von Coach Bernd Schmidle den Crocodiles aus Kundl mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben. Beide Teams starteten dabei temporeich in das Spiel und so kam es auf beiden Seiten immer wieder zu...

Heimspielwochenende im Herrenried

Heimspielwochenende im Herrenried

Mit dem Super-League Heimspiel gegen die Kundl Crocodiles und dem VEHL-Duell gegen die Harder Haie geht es am kommenden Wochenende für die beiden Kampfmannschaften des SC Hohenems weiter. Nach der knappen 3:4 Niederlage vor einer Woche in Kufstein wartet auf die...

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Auch die jungen Hockeycracks des SC Hohenems waren am vergangenen Wochenende wieder im Einsatz und zeigten bei den Spielen in Hohenems und Feldkirch ihr ganzes Können. Für das U9 Team der Steinböcke rund um Coach Manuel Kalb ging es dabei in die Feldkircher...

Präsentiert von unsere Sponsoren

Share This