Das große Ziel in der Eliteliga, das Erreichen des Halbfinale, haben unsere Steinböcke geschafft. Nun geht es im Play-off gegen den Sieger des Grunddurchganges – die Crocodiles aus Kundl.

Die Kundler gehen dabei als der große Favorit in dieses Halbfinalduell, konnten die Tiroler doch alle Spiele in dieser Saison gewinnen und mit einer weißen Weste den Grunddurchgang beenden. Aber im Play-off gelten andere Regeln, unsere Mannschaft kann nun ohne Druck aufspielen und hat nichts zu verlieren. Daher ist das Ziel des HSC zumindest ein Spiel zu gewinnen und den Crocodiles die erste Niederlage in dieser Saison zuzufügen.

Schon beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams konnte sich unsere Mannschaft gut schlagen, ging sogar dreimal in Führung und musste sich am Ende nur knapp mit 3:5 geschlagen geben. Mit der richtigen Einstellung und viel Herz wollen unsere Jungs nun auch im Play-off ans Werk gehen und dann ist auch ein Sieg gegen Kundl möglich.

Das erste Spiel im Halbfinale steigt am Freitag um 19.30 Uhr im Stadion in Kundl. Am kommenden Mittwoch gibt es dann das erste Mal Eliteliga Play-off Stimmung im Stadion Herrenried in Hohenems.

Halbfinale Eliteliga – Best-of-Five
EHC Crocodiles Kundl – SC Hohenems
(15.02., 20.02., 22.02.)

Share This