Der Nachwuchs des Hohenemser Schlittschuh Clubs hat zum Ende des abgelaufenes Jahres eine neue Kabineneinrichtung erhalten. Dank der Mithilfe zahlreiche Helfer erstrahlt die Heimat der Wild Ibex nun in neuem Glanz.

Die bisherige Einrichtung war Nachwuchstrainer Werner Prettenhofer schon zu Beginn der Saison ein Dorn im Auge und so schmiedete er schon länger Pläne für einen Umbau der Wild Ibex Kabine. Kurz vor Weihnachten war es dann soweit – gemeinsam mit zahlreichen Helfern wurde das alte Inventar komplett entfernt und durch eine neue frische Einrichtung aus Holz ersetzt. Jeder der jungen HSC Cracks hat nun seinen eigenen Platz mit Regal und Box. Dazu konnte auch ein eigener Platz für die diversen Geräte geschaffen werden und einige Hockeyutensilien runden das Bild der neuen Kabine ab.

Die HSC Hockey Kids freuten sich über die neue Kabine und fühlen sich bereits sichtlich wohl. An dieser Stelle bedanken sich die HSC Wild Ibex bei allen, die an der Umsetzung beteiligt waren. Dank an Werner und Christof Prettenhofer, „Sändi“ Sandholzer, „Mäki“ Hinteregger, Jürgen Salzmann, David Geisinger und Stefan „Fischi“ Fischer, sowie Nachwuchsleiterin Marion Valcanover und Head Coach Fabian Hämmerle. Danke auch an alle Sponsoren und Unterstützer.

kabinealt5 kabinealt3 kabinealt2

Share This