Mit Fabio Benda holt der HSC einen ehemaligen Nachwuchsspieler zurück in die Grafenstadt. Der 21-jährige sammelte in den letzten Jahren Erfahrung bei der Spielgemeinschaft Lustenau/Bregenzerwald, sowie beim EHC Lustenau in der Nationalliga. Wir freuen uns über einen weiteren Spieler mit Emser Wurzeln im Kader. Fabio Benda stand uns auch für ein paar Fragen zur Verfügung.

* Du spielst in der kommenden Saison beim SC Hohenems. Wie ist es dazu gekommen?
Dadurch dass ich in Hohenems im Nachwuchs war hatte ich immer guten Kontakt zum Verein. Zudem hat mich vor der Saison Trainer Martin Gregor gefragt und so hat sich das dann ergeben.

* Wo siehst du deine Stärken für das Team?
Ich habe auf dem Eis eine gute Übersicht und zudem bin ich ein Teamplayer. Damit hoffe ich der Mannschaft helfen zu können und dass wir gemeinsam erfolgreich sind

* Was weißt du über dein neues Team und die Eliteliga?
Ich kenne viele der Spieler und habe auch mit einigen schon zusammengespielt. Die Eliteliga habe ich nur etwas verfolgt, weiss aber dass es eine starke Liga mit gutem Niveau ist.

Was sind deine persönlichen Ziele für die kommende Saison?
Ich will mich gut in die Mannschaft integrieren und in der HSC Verteidigung einen Stammplatz ergattern.


Fabio Benda
geboren am 20.07.1983
aus Hohenems
Beruf: Student

Share This