Der HSC II feierte am vergangenen Samstag im letzten Spiel des Grunddurchgangs einen klaren 11:3 Erfolg beim EHC Montafon II und sicherte sich somit den elften Sieg im 12. Splel.

Als Sieger des Grunddurchganges gehen die Emser nun in die Play-off und treffen im Halbfinale auf das Team des HC Röfix Röthis. In der Meisterschaft gab es für unsere Steinböcke zwei Siege gegen Röthis und hier wollen unsere Jungs auch im Play-off anschließen – aber dies hat ja bekanntlich seine eigenen Regeln.

Das erste Spiel im Halbfinale (Best-of-three) zwischen dem HSC Hohenems II und dem HC Röfis Röthis findet am 6. Februar auf dem Eisplatz in Hohenems statt. Das zweite Halbfinale bestreiten der HC Torpedo Feldkirch und der EC Bad Hornets.

Unterstützt unser Team mit eurem Besuch….

Share This