Auch die HSC Youngsters waren am Wochenende noch im Einsatz und das U11 Team lud zu einem Turnier ins Eisstadion Hohenems.

Beim Halblängs-Turnier waren neben den Emser Cracks auch die Alterskollegen aus Feldkirch, dem Montafon und aus Ravensburg im Herrenried im Einsatz. Die Hockey-Youngsters zeigten dabei tolle Spiele und konnten mit guten Kombinationen überzeugen.

Mit zwei Siegen und einer Niederlage konnte das U11 Team der Emser das letzte Turnier vor Weihnachten erfolgreich abschließen und startete somit erfreulich in die Weihnachtsferien. Nun freuen sich die Hockeykids aber erstmals auf das große Fest und das „Christkind“.

Share This