Create Sports
Kutzer Spenglerei
CCL Labels
Meisinger
Vreal
BHT Transporte
Salzmann Hafenbau
Stanztech
Keckeis Forstbetrieb
Stuefer
Schwarz Personal
imwest – vlv
Spiegel Immo
Amann Reisen
Tiefenthaler
Eishockey in Hohenems - In Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Am vergangenen Wochenende stand das erste Vorbereitungsspiel des SC Hohenems in Hinblick auf die kommende Eliteliga-Saison auf dem Programm. Gegner war der Schweizer 2.-Ligaclub SC Rheintal.

scrhsc2Das Team des HSC konnte dabei von Beginn an mit einer sauberen eisläuferischen und taktischen Leistung überzeugen. Zwar fehlten Hohenems einige Spieler berufsbedingt (u.a. Patrick Kalb, Raphael Kalb, Michael Lissek,…), doch das Team rund um die Trainer Arno Ulmer und Martin Gregor dominierte über weite Strecken das Spiel und konnte auch eine Druckphase der Schweizer in den letzten zehn Minuten des Spiels durch ein gutes defensives Verhalten schadlos überstehen. Am Ende stand ein 6:3 Erfolg für die Emser auf der Anzeigentafel. „Wir haben das Spiel über weite Strecken dominiert und somit am Ende auch verdient gewonnen“, so HSC Stürmer Alexander Perera.

Nach diesem erfolgreichen Start in die Pre-Season geht es bereits am kommenden Mittwoch mit dem zweiten Testspiel weiter. Gegner in der Lustenauer Rheinhalle ist um 19.15 Uhr die Spielgemeinschaft Feldkirch/Lustenau.
SC Rheintal – SC Hohenems 3:6 (2:2, 0:2, 1:2)

Share This