Eine besondere Auszeichnung gab es vor kurzem für die beiden Hohenems Cracks Harald Purkhard und Christian Gmeiner. Ihr ehemaliger Arbeitgeber, der EHC Bregenzerwald, ehre die beiden für ihre jahrelange Treue zum ECB. 

Beide erhielten dabei ein Ehrenabzeichen in Bronze. Sowohl Harry Purkhard, wie auch Christian Gmeiner spielten über acht Saisonen für den Wälder Verein. Christian Gmeiner schaffte zudem als erster Wälder den Sprung in die Bundesliga und ins Ausland. Harry Purkhard kam von Salzburg in den Wälder Kader und konnte während seiner Zeit sowohl Meister als auch Vizemeister in der INL werden.

Der SC Hohenems gratuliert den Beiden ebenfalls herzlich und freut sich, dass die beiden erfahrenen Cracks nun im Dress der Steinböcke auflaufen.

Foto: v.l.n.r Thomas Hackenberg, Dominik Bereuter, Harald Purkhard, Christian Gmeiner, Gabriel Pohl, Mario Fuchs
Foto by EHC Bregenzerwald 
Share This