ASVÖ-Familiensporttag und der SC Hohenems ist dabei!

18.Jul.2017 | News, Startseite News-Highlight

ASVÖ-Familiensporttag und der SC Hohenems ist dabei!

18.Jul.2017 | News, Startseite News-Highlight

ASVÖ-Familiensporttag und der SC Hohenems ist dabei!

18.Jul.2017 | News, Startseite News-Highlight

ASVÖ-Familiensporttag und der SC Hohenems ist dabei!

Am Samstag, 09. September 2017, findet im Fußballstadion Herrenried der Familiensporttag des ASVÖ
Bei diesem Event haben die Hohenemser Vereine die Möglichkeit, sich und ihren Sport vorzustellen und zu präsentieren.
Auch der SC Hohenems lässt sich diese Gelegenheit nicht entgehen und ist mit einem Infostand vertreten!

Es wartet ein tolles und interessantes Programm auf die Kinder, ab 10:30 Uhr geht`s los! Alle weiteren Infos sind auf dem Flyer ersichtlich.

Sei dabei! Wir freuen uns auf euren Besuch beim SC Hohenems Eishockey-Infostand!

Der Eintritt ist selbstverständlich frei!

Familiensporttag Hems Flyer_web

WEITERE NEWS

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Ems holte gegen Kundl einen Punkt

Im ersten Heimspiel der neuen Super-League Saison mussten sich die Cracks von Coach Bernd Schmidle den Crocodiles aus Kundl mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben. Beide Teams starteten dabei temporeich in das Spiel und so kam es auf beiden Seiten immer wieder zu...

Heimspielwochenende im Herrenried

Heimspielwochenende im Herrenried

Mit dem Super-League Heimspiel gegen die Kundl Crocodiles und dem VEHL-Duell gegen die Harder Haie geht es am kommenden Wochenende für die beiden Kampfmannschaften des SC Hohenems weiter. Nach der knappen 3:4 Niederlage vor einer Woche in Kufstein wartet auf die...

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Hockey Youngsters zeigten ihr Können

Auch die jungen Hockeycracks des SC Hohenems waren am vergangenen Wochenende wieder im Einsatz und zeigten bei den Spielen in Hohenems und Feldkirch ihr ganzes Können. Für das U9 Team der Steinböcke rund um Coach Manuel Kalb ging es dabei in die Feldkircher...

Präsentiert von unsere Sponsoren

Share This