Headcoach der abgelaufenen Saison, Alexander Paul, wird die Steinböcke verlassen und somit das Team in der nächsten Saison nicht mehr betreuen. Dieser Entschluss fasste Alex aus persönlichen Gründen und gab somit seinen Rücktritt bekannt.

Alexander Paul absolvierte in den letzten eineinhalb Jahren einen sehr guten Job in Hohenems und hat maßgeblichen Anteil daran, dass sich unser Team in den vergangenen Spielzeiten weiterentwickelt hat!
Er hat das Team 2011/2012 in der Saisonhälfte übernommen und es nach einer turbulenten Saison-Anfangsphase bis ins Finale der Vorarlberg-Liga geführt. Unter der Leitung von Alex Paul erfolgte dann auch die erfolgreiche sportliche Eingliederung in die Eliteliga, bei der man bis ins Halbfinale vorstoßen konnte!

“Alex hat einen außerordentlich guten Job in Hohenems abgeliefert und eine saubere Arbeit vollbracht. Unter seiner Leitung hat sich das Team sowohl sportlich als auch menschlich weiterentwickelt. Er hat einen großen Anteil zur sportlichen Etablierung in der Eliteliga beigetragen und dafür sind wir ihm sehr dankbar!”, so lautet die Meinung aus dem Vorstand des SC Hohenems.

Alex, wir wünschen dir für deine weitere Zukunft viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit!
Weiters hoffen wir, dich in der Zukunft das eine oder andere Mal im Eisstadion Herrenried begrüßen zu dürfen!

VIELEN DANK für deine geleistete Arbeit!

Share This