Am kommenden Wochenende feiert der SC Hohenems mit dem traditionellen Besenturnier den Abschluss dieser Eiszeit. Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Teams im Einsatz.

Etliche Mannschaften, „bewaffnet“ mit Besen, in Turnschuhen und in kompletter Eishockeyausrüstung, sorgen für spektakuläre und lustige Szenen auf dem Eis des Stadions Herrenried. Auch die Titelverteidiger des SC Mühlebach sind wieder dabei und wollen auch in diesem Jahr gewinnen.

Start des Besenturniers ist am Samstag um 9.30 Uhr mit den ersten Gruppenspielen. Auch am Sonntag geht es um 9.30 Uhr los. Ab 13.15 Uhr sind die Viertelfinalspiele geplant, um 15.11 Uhr die Halbfinale und um 16.13 Uhr steigt das große Finale.

Für Verpflegung und musikalische Umrahmung ist natürlich wie immer während des gesamten Turnieres gesorgt. Zudem steigt wie jedes Jahr am Samstag Abend die legendäre Party in der Besenbar.

Teams und Programm

Gruppe 1 Samstag 7.3. ab 09:30 Uhr
Besenfeger
Jesus und seine Jünger
Drunken Fob
Hot Dogs
KMT Grizzly`s

Gruppe 2 Samstag 7.3. ab 13:13 Uhr
Galgenfighters
Cineplexx Blue Devils
Ems City Kickers
Murmeltiere
Kof dr an Iltis

Gruppe 3 Samstag 7.3. ab 16:56 Uhr
Riebelfresser
VFB Patriots
Wild Cats
Emser Eisbrecher

Gruppe 4 Sonntag 8.3. ab 09:30 Uhr
SC Mühlebach
Bad Boys
Texas Cowboys
Hurricanes
d`Füabr

Viertelfinale Sonntag 8.3. ab 13:15 Uhr
Halbfinale Sonntag 8.3. ab 15:11 Uhr

Die Finalspiele des Besenturniers beginnen um 16:13 Uhr
Die Preisverteilung findet um ca. Uhr 17:30 statt.

 

Share This