Das U7 Team der Wild Ibex war am Sonntag Nachmittag beim Turnier in der Feldkircher Vorarlberghalle im Einsatz und konnte wertvolle Spielpraxis sammeln. 

Die Emser Nachwuchscracks konnten das im Training erlernte gut umsetzen und zeigten bereits gelungene Kombinationen. Auch das Torhüterduo Luka und Tom präsentierte sich in guter Form und bot eine gute Leistung. Trainer Martin Vidmar war auf alle Fälle mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden und freut sich bereits auf die kommenden Turniere.

Share This