Der Sommer bewegt sich in Richtung Höhepunkt, doch der SC Hohenems hat seine Sommerpause beendet und steht mitten in der Vorbereitungen für die kommende Saison 2018/2019!

Die vergangene Saison mit den beiden Meistertitel war grandios, jetzt allerdings werden die Zähler wieder zurückgestellt und der Fokus voll und ganz auf die kommende Spielzeit eingestellt.

Alle Sektionen, angefangen mit unseren Nachwuchs-Mannschaften über die Damenmannschaft bis hin zum VEHL und Eliteligateam befinden sich bereits seit einiger Zeit in der Vorbereitung für die anstehende Meisterschaft und holen sich bei schweißtreibenden Trainingseinheiten die nötige Kondition und Ausdauer!

Seit kurzem ist auch die Eliteliga 2018/19 beschlossene Sache. Wie in der letzten Saison nehmen folgende Teams an der Eliteliga teil: HC Kufstein Dragons, EHC Crocodiles Kundl, Silz Bulls, WSG Wattens Penguins, EC Gunners Zirl und der SC Hohenems. Der Modus bleibt mit einer doppelten Hin- und Rückrunde mit Punkteteilung bestehen. Vier Teams qualifizieren sich für die Playoffs mit einer Halbfinal und Finalserie mit best-of-5 Modus.

Es stand auch eine 3. Liga Österreich im Raum, an deren Teilnahme auch unsererseits Interesse bekundet wurde. Bei einer vom ÖEHV einberufenen Sitzung in Salzburg, nahmen alle interessierten Vereine teil um die ersten Infos auszutauschen. Für die Westvereine kommt der Schritt in die 3. Liga allerdings etwas zu früh, zu kurz ist die Vorlaufzeit um alles auf Schiene zu bringen. Die Ostvereine starten allerdings das Vorhaben 3. Liga Österreich und versuchen diese zu etablieren.

Auch in Sachen Stadionsanierung bzw. Stadionausbau hat sich einiges getan und die Bagger sind seit einiger Zeit aufgefahren. Erste Fortschritte sind bereits erkennbar, wir werden euch mit Updates und Bilder auf unseren Social-Media- Kanälen auf dem Laufenden halten.
Die Vereinsverantwortlichen haben bis dato ihre Aufgaben auch erledigt und die Mannschaftskader des VEHL- und Eliteligateams zusammengestellt.

In den nächsten Tagen werden wir mit der Präsentation unserer Neuzugänge des Eliteligateams 2018/2019 starten. In weiterer Folge wird dann sukzessive der gesamte Kader vorgestellt. Die Vorbereitungen sind auf Schiene und wir freuen uns auf eine spannende Saison 2018/2019!

Share This